Karin Druba, Leiterin Projektgruppe Feste Fehmarnbeltquerung, Ministerium für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr, Schleswig-Holstein

Karin Druba, Dipl. Volkswirtin, war für verschiedene Projekte im Verkehrsbereich des schleswig-holsteinischen Ministeriums für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr in Kiel tätig, u.a. zuständig für die europäische Verkehrspolitik. Seit 2001 leitet sie die Projektgruppe Feste Fehmarnbeltquerung im Ministerium. Sie war Mitglied des deutsch-dänischen Lenkungsausschusses, der die Entscheidung und den Staatsvertrag über die feste Querung vorbereitet hat und ist Mitglied in zahlreichen deutsch-dänischen Gremien und Arbeitsgruppen zur Festen Fehmarnbeltquerung.

« zurück

Comments are closed.